EuroMillions-Teilsystem EM 50

Infos zum Lotto-Teilsystem 11/66 - VEW 711

Was ist das Besondere am Teilsystem EM 50?


Das Besondere am EuroMillions Teilsystem EM 50 ist eine spezielle Systemstruktur, die Systemkennern unter dem Begriff "Diagonal-System" etwas sagt. Damit wird ein optimaler Einsatz aller 50 EuroMillions-Zahlen erreicht. Wer immer alle Zahlen im Spiel haben möchte, der ist mit dem EuroMillions-Teilsystem EM 50 gut beraten.
 

Ihre Gewinn- und Teilnahme-Möglichkeiten:
Einfach auf nachstehende Systemkarte klicken.

Weitere Infos zum EuroMillions Teilsystem EM 50

Zahlen

50 Zahlen in jedem EuroMillions-Teilsystem EM 50
50 EuroMillions-Tippfelder

Preise pro Ziehung

150,00 € im Lottokiosk, nicht in Deutschland
    2,40 € im DLC mit 96 Teilnehmern
  38,40 € im DLC mit nur 6 Teilnehmern

Vorteil

Alle 50 EuroMillions-Zahlen im Spiel zu haben, hat einen ganz besonderen Reiz. Das EM 50 bietet gute Chancen, auch bei den oberen Gewinnklassen dabeizusein.

Nachteil

Wenn ein System sehr viele Zahlen abdeckt, können kaum Mehrfach-Gewinne, wie mit einem Vollsystem erzielt werden.

Fazit

Da jeder Tipp zählt und eine Chance auf den EuroMillions-Jackpot hat, ist dieses System eine gute Wahl, um für wenig Geld bei den großen EuroMillions-Jackpots dabeizusein.